OSTFILDERN –

EINE BESONDERE

STADT
WOHLFÜHLEN AUF SCHWÄBISCH.

Ostfildern hat 40.000 Einwohner und liegt mitten in der Region Stuttgart. Die Große Kreisstadt auf den östlichen Fildern wurde 1975 im Zuge der Kommunalreform aus den bis dahin selbständigen Gemeinden Nellingen mit der Parksiedlung, Ruit, Kemnat und Scharnhausen gebildet. Mittlerweile ist ein weiterer Stadtteil dazugekommen, der Scharnhauser Park, ein familienfreundlicher, ökologisch modellhafter Ort zum Leben und Arbeiten im Ambiente des 21. Jahrhunderts.
Seit der Gründung hat die Stadt eine eigene Identität entwickelt. Heute ist Ostfildern eine selbstbewusste, moderne Stadt mit einer hohen Lebensqualität. Überschaubare Wohnquartiere, grüne Landschaftsräume zwischen Körsch- und Neckartal und eine ausgezeichnete Infrastruktur mit zeitgemäßen Angeboten für alle Lebensbereiche tragen dazu bei. Die Einwohner genießen ihre Stadt auf dem Land.

»Wer einen Baum pflanzt,
wird den Himmel gewinnen.«

KONFUZIUS

METROPOLE STUTTGART
0
Mio. Einwohner
0
Km2 Fläche
0%
Öffentliche Grünflächen
0
Park- & Grünanlagen
0
Meter über Meeresspiegel
STUTTGART IST TREND.

Stuttgart gilt als attraktive und sichere Metropole. Viele namhafte Firmen haben sich hier niedergelassen und bilden einen nachgefragten Arbeitsstandort.

Die ungebrochene Wirtschaftskraft, gute Bildungs- und Arbeitsplatzangebote, ein pulsierendes Kulturleben und Integrationserfolge
entwickeln eine ungeahnte Anziehungskraft. Stuttgart gewinnt immer mehr Einwohner, darunter vor allem Junge, Gebildete und Kreative.

Die Stadtmitte von Stuttgart ist nur 20 Kilometer entfernt und ganz praktisch mit öffentlichen Verkehrsmitteln oder mit dem Auto erreichbar. In den Grünzonen Stuttgarts können Sie die Seele baumeln lassen, in den Einkaufsläden und –zentren nach Herzenslust shoppen oder in den zahlreichen Cafés oder Restaurants verweilen, oder, oder, oder…

STUTTGART IST IN DER NATUR.

Ungefähr ein Drittel des Stadtgebiets Stuttgart besteht aus öffentlichen Grünflächen und Wäldern, wie z. B. dem Rosensteinpark oder dem Schlosspark. Das Stadtbild ist durch dichte Bebauung aber auch durch viele Anhöhen, Weinberge, Täler und Grünanlagen geprägt.

OSTFILDERN, NELLINGEN
0
Mio. Einwohner
0
Km2 Fläche
0
Örtliche Sportvereine
0
Geschichtliche Erwähnung

Mit rund 10.500 Einwohnern ist Nellingen der größte Stadteil Ostfilderns. 1120 erstmals urkundlich erwähnt und seit 1975 einer von sechs Stadteilen Ostfilderns. Seine geschichtliche Entwicklung wird durch die vielfältigen kulturellen Einrichtungen sowie Schulen, Sportzentrum mit Stadthalle und die städtischen Einkaufsmöglichkeiten unterstrichen.

Maßgeblich geprägt wird Nellingen von der Hindenburgstraße, die wichtigste Einkaufsmeile und städtebauliche Achse, die für Bewohner und Kunden durch den Umbau des östlichen Teils zwischen Esslinger- und Otto-Schuster-Straße ansprechende öffentliche Plätze erhalten hat, die zum Verweilen einladen.

Dem mittelalterlichen Dorfkern um den Klosterhof und der Riegelstraße im Süden des Stadtteils steht das moderne Schul- und Sportzentrum mit dem KuBinO, einem Multifunktionsbau für Bildung, Betreuung und Stadthalle sowie die Hauptstelle der Stadtbücherei und das Hallenbad gegenüber. Im nördlichen Stadtteil endet auch die im Jahr 2000 eröffnete Stadtbahn. Im ehemaligen Straßenbahndepot „An der Halle“ entstand ein beliebtes und belebtes Kulturzentrum mit der städtischen Volkshochschule und Musikschule. Bei den zahlreichen kulturellen Angebote fällt die Auswahl schwer.

Auch die Naturfreunde kommen nicht zu kurz. Die umliegenden Wiesen und Felder laden zu ausgedehnten Spaziergängen, Entdeckungsreisen per Fahrrad oder sonstigen Freizeitaktivitäten ein.

Auf gut ausgebauten Feld- und Fahrradwegen können seit Dezember 2018 die Radfahrer mühelos über das Körschtalviadukt und Neuhausen die Filderebene erkunden.

NELLINGEN BIETET

LÄNDLICHEN CHARME

MIT STÄDTISCHEM

KOMFORT

»Es gibt überall Blumen für den,
der sie sehen will.«

HENRY MATISSE

NAH AN DER NATUR

MIT VIEL LIEBE ZUM DETAIL

Als regionales Wohnbauunternehmen bleiben wir unseren Verpflichtungen treu, Immobilien zu präsentieren, die dauerhaft Ihren Wert erhalten. Das Mehrfamilienhaus verbindet Geradlinigkeit mit klassischen Bauelementen zu zeitlos eleganter Architektur. Unser Konzept „Wohnflair“ strahlt sowohl Modernität als auch Traditionsbewusstsein aus und fügt sich harmonisch in die Umgebungsbebauung ein. Das GEBÄUDE mit zwei Voll- und einem Dachgeschoss wird optisch durch raumhohe Fenster, den Einsatz unterschiedlicher Materialien und eine verspielte Fassade aufgewertet.

Wir sind überzeugt, durch die Ästhetik dieser Architektur, die Individualität der Grundrissgestaltung und das Zusammenspiel von innovativer Technik, Material und Design eine beispielhafte Qualitätsimmobilie präsentieren zu können. Die Wohnungen liegen in Süd-Ost bzw. Süd-West-Ausrichtung, was die Atmosphäre bestimmt: Lichtdurchflutete 1- bis 4-Zimmer-Wohnungen von ca. 39 bis 108 m² Wohnfläche bieten aufgrund des Innenraumkonzepts viel Freiraum zur individuellen Gestaltung.

„Wer ein modernes und dennoch zeitloses Wohnhaus entwirft, muss an mehr denken als an Funktion und Konstruktion“

In der heutigen Zeit sind wir nahezu ununterbrochen von Gebäuden und Architektur umgeben. Für die meisten Menschen unbewusst hat Architektur somit eine sehr konkrete Bedeutung. Es gibt immer Räume die Wohlbefinden auslösen, aber auch das Gegenteil. Unsere gestaltete Umwelt kann daher positiv wie auch negativ beeinflussen. Gerade dem privaten Wohnraum sollte daher ein besonderes Augenmerk geschenkt werden, wenn es um dessen Gestaltung geht; schließlich verbringen wir hier sehr viel Zeit. Dass Konstruktion und technische Gebäudeausstattung stets auf dem aktuellen Stand der Technik erfolgen, verstehen wir als selbstverständliche Basis, auf welcher wir mit unserer Gestaltung aufbauen. Einzelne Elemente drängen sich weder in den Vordergrund, noch verstecken sie sich. Raum, Licht, Dimensionierungen – alle Teile eines Bauwerks sind im Ideal bedacht. Ziel ist es stets, am Ende ein Gebäude zu erhalten, welches selbstverständlich erscheint. Durch formale Zurückhaltung, aufeinander abgestimmte Materialien und Farben entsteht eine Einheit, welche inhaltlich und zeitlich Bestand hat.

WOHNBEREICH

  • Fußbodenheizung in sämtlichen Wohn- und Schlafräumen
  • Breite Glasfront zu den Balkonen und Terrassen
  • Medienverteiler (Übergabepunkt für Internet /Telefon & Kabel-TV)
  • Gesundes Raumklima durch kontrollierte Be- und Entlüftung
  • Eichenparkettboden
  • 3-fach verglaste, bodentiefe Fenster
DESIGN

UND

DETAILS
HÄUSER

  • 2- und 3-Zimmer-Wohnungen sowie eine 5-Zimmer-Wohnung von 52 bis 124 m² Wfl.
  • Heizung mit moderner Luft-Wasser-Wärmepumpe
  • KfW-Effizienzhaus 55 nach EnEV 2014
  • Geflieste Waschküche mit Trockenraum und Ausgussbecken
  • Geflieste Kellerräume
  • Tiefgaragen- und Fahrradabstellplätze
  • 5- und 6-Familien-Haus
BAD

  • Hochwertige Boden- und Wandfliesen bis 30×60 cm
  • Komfortable bodengleiche Duschwanne
  • Moderne Hansaviva Kopfbrause
  • Ergonomische Badewanne
  • Hansatwist Einhebelarmaturen
  • Elegantes Porzellanwaschbecken aus der Serie LAUFEN pro S
  • Formschönes Wandtiefspülklosett von LAUFEN
  • Geschmackvolle Bad-Accessoires
  • Handtuchwärmekörper mit elektrischer Heizpatrone
EINKAUFEN

  1. Schuh Schweizer
  2. Blumen Sonn
  3. Apotheke Mache
  4. Fiala Gesundheitscenter
  5. Buchhandlung Straub
LEBENSMITTEL

  1. Stadtbäckerei Schultheiss
  2. Erdi
  3. REWE
  4. Bäckerei Bluthardt
  5. Metzgerei Benzler
BILDUNG

  1. Technische Akademie Esslingen
  2. Otto-Hahn-Gymnasium
  3. Heinrich-Heine-Gymnasium
  4. Riegelhofschule (Realschule)
  5. Erich Kästner Schule (Gemeinschaftsschule)
  6. Klosterhofschule (Grundschule)
  7. Volkshochschule, Musikschule
GASTRONOMIE

  1. Technische Akademie Esslingen
  2. Ristorante Pizzeria Villa Campioni
  3. Filderhotel Heide Otto KG
  4. Restaurant Kubino
  5. Pizza Pazza
  6. Anatolia Döner Pizza
  7. Eis-Café Caprice
  8. Asia Box
  9. Al Camino Pizzeria Ristorante
  10. Mekong Asia
  11. Pfeffermühle
  12. Café Pause
EINKAUFEN

  1. Pilz GmbH & Co. KG
  2. Bilz Werkzeugfabrik GmbH & Co. KG
  3. Festo AG & Co. KG
BANKEN

  1. Volksbank Mittlerer Neckar
  2. Kreissparkasse Esslingen-Nürtingen
ANBINDUNGEN

  1. Richtung B10 Stuttgart
  2. Richtung Berkheim
  3. Richtung Denkendorf
  4. Richtung A8 Stuttgart
  5. U-Bahn Technische Akademie
  6. U-Bahn Ostfildern-Nellingen
KULTUR

  1. Theater an der Halle
  2. Bürgerzentrum „An der Halle“
  3. KuBinO, Kultur- und Bildungszentrum
SPORT & FREIZEIT

  1. Sportzentrum
  2. Tennisplätze
  3. Hallenbad
NEWO-WOHNKONZEPTE AUS

ÜBER 40 JAHREN ERFAHRUNG

PROJEKT:
Uhlandstraße 65 + 67
73760 Ostfildern

BAUTRÄGER:
Nellinger Wohnbau GmbH & Co. KG
Niemöllerstraße 9
73760 Ostfildern
www.newo.de
Tel: 0711/ 3455 99 30

ARCHITEKT:
Dipl.-Ing. (FH) Jörg Maier, freier Architekt
Wettenhartstraße 2
73760 Ostfildern
www.j-maier-architekt.de

BILDQUELLEN:
Ralf Ginter Fotografie und Kunst
David Strobel

ILLUSTRATIONEN:
Manuel Naharro
Projectvision
www.naharro.de

Wolfgang Herlitzius
HP-Artworks

CHECKLISTE
  • Haustyp Mehrfamilienhaus
  • Wohnflächen von 39 qm bis 108 qm
  • Wohnungstypen 1-, 3- & 4-Zimmer-Wohnungen
  • Bodentiefe Fenster mit 3-fach Verglasung
  • Fußbodenheizung
  • KfW-Effizienzhaus 55
  • Mediaverteiler
  • Musterkollektion für individuelle Fliesenauswahl
  • Eichenparkett in den Wohnräumen
  • Offene Wohnküche
  • Balkone / Terrassen / Loggien
  • Angenehmes Raumklima durch kontrollierte Be- und Entlüftung
  • Einzelgaragen / Stellplatz
  • Holzpellet Zentralheizung
KONTAKTIEREN SIE UNS